Schloss Weilburg


Die Schlossanlage

erstreckt sich fast 400 Meter lang, eindrucksvoll auf einem Bergsporn hoch über der Lahn.

Architekt Julius Ludwig Rothweil ist es gelungen, unter Einbeziehung der schwierigen landschaftlichen Gegebenheiten einen wirkungsvollen Komplex zu schaffen, bei dem die einzelnen Höhenlinien über die gesamte Distanz eingehalten werden und dessen Höhe- und Mittelpunkt die Schloss- und Stadtkirche bildet.

Noch heute vermitteln die reich ausgestatteten Innenräume sowie die barocke Gartenanlage mit Orangerie den Glanz dieser Epoche und die höfische Lebensart. Schloss und Garten sind ganzjährig zu besichtigen.

Anschrift:

Schlossplatz 3

35781 Weilburg/Lahn

 

Entfernung vom Hotel:

35,4 km
 
 
 
weitere Informationen

Schauhöhle Breitscheid

Das Herbstlabyrinth ist das größte Höhlensystem Hessens und eines der bedeutendsten Höhlensysteme Deutschlands.

Mehr Infos

Kristallhöhle Kubach

Am Nordrand des Taunus, liegt ca. 50 – 70 Meter unter der Erdoberfläche die Kubacher Kristallhöhle.

Mehr Infos

Wildpark Donsbach

Erleben Sie wunderschöne Natur und beobachten Sie Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung.

Mehr Infos

Tierpark Herborn

Auf einer Größe von mehr als einem Hektar finden sie mehr als 90 verschiedene Tierarten aller Kontinente.

Mehr Infos

Confiseur Läderach

Wenn auch ihr Herz für Schokolade schlägt, besuchen Sie doch die Confiseur Läderach Deutschland GmbH!

Mehr Infos

Museumsanlagen Dillenburg

Das heutige Wahrzeichen Dillenburgs, der Wilhelmsturm, wurde auf dem historischen Schloßberg errichtet.

Mehr Infos